Damit alle profitieren: nachhaltig wirtschaften

Mit den Tochtergesellschaften haben sich unter dem Dach der Seifersbacher Land AG starke, mittelständische Unternehmen entwickelt, die Hand in Hand arbeiten und gemeinschaftlich das Ziel verfolgen, nachhaltig und in Einklang mit der Natur und Umwelt erfolgreich zu wirtschaften. Seit 1997 engagiert sich die Seifersbacher Land AG auch in Polen, um die Chancen der EU-Erweiterung zu nutzen.

Regelmäßig bilden wir junge Menschen im Ackerbau und in der Schweinezucht aus - nach der Lehrzeit ist eine weitere Tätigkeit im Betrieb erwünscht und gerne gesehen.

Auch in Zukunft wird die Seifersbacher Land AG ihrer Linie treu bleiben und konsequent weiter auf erneuerbare Energien (bereits jetzt sind die Dächer mit Photovoltaik-Anlagen ausgestattet) und nachhaltiges Wirtschaften setzen. Für die Menschen, für die Umwelt.

Unsere Philosophie:
Als großer landwirtschaftlicher Betrieb in der Region betreiben wir nicht nur ökonomisch und effektiv Landwirtschaft, sondern wir produzieren auch umweltgerecht. Alle unsere Produkte sind von hoher Qualität. Dank dem konsequenten Einsatz moderner Technologien setzen wir neue Maßstäbe. Wirtschaftlicher Erfolg und die Erhaltung und Entwicklung der ländlichen Heimat stehen bei uns als gleichberechtigte Ziele nebeneinander.

Die Kerngeschäfte - Hand in Hand

Kerngeschäfte unseres Firmenverbundes sind der Ackerbau, die Schweinezucht, die Schweinemast sowie die Stromproduktion aus Biogas. Außerdem beschäftigen wir uns mit der Bodensanierung, der Bauschuttrecycling sowie umfassenden Dienstleistungen im Kfz-Bereich. Folgende sechs Tochterunternehmen gehören zu unserem Verbund:


  • Seifersbacher Marktfrucht GmbH (Ackerbau, Schweinezucht/-mast)
  • Agrarhandel
  • BSG Bodensanierungsgesellschaft mbH
  • KFS Kraftfahrzeug Service GmbH
  • Agrokultura sp. z o. o. Sienno (Polen)
  • POL-NAT sp. z o. o.